Tipps & Tricks

Haushaltsführung ist eine zeitraubende, manchmal auch nervtötende, zumindest aber immer notwendige Aufgabe im Leben. Es sei denn, Sie möchten irgendwann zwischen Müllbergen und Chaos versinken, aber wer will das schon… Natürlich können Sie eine Putzfee einstellen und für jede Kleinigkeit den Klempner, den Techniker oder sonst wen kommen lassen. 

Besser ist es jedoch, Sie können es selber tun. Und in der Regel können Sie das auch, zumindest die meisten Dinge. Nur oft sind sie so aufwendig, kosten viel Zeit, und anschließend ist es immer noch nicht so perfekt, wie Sie sich es wünschen.

Da liegt immer noch der Kabelsalat hinter dem Schreibtisch. Wer kommt schon auf die Idee, mit einer Klammer für Dokumente, diesen zu befestigen? Ein kleiner Gegenstand, einfach zweckentfremdet, mit der richtigen Idee am richtigen Ort platziert, kann das Leben so viel leichter machen. 

Und das ist das Wesen von Lifehacks (was aus dem Englischen kommt und so viel wie Lebenskniffe bedeutet). Man nimmt einfache Gegenstände, um sie zweckentfremdet sinnvoll an einer anderen Stelle einzusetzen.

Oder Sie bedienen sich einfacher Techniken, um Probleme zu lösen. Was für Techniken, fragen Sie sich vielleicht…? Sie müssen nicht jedes Mal „die Welt“ selber erfinden”. Andere haben sich darüber auch schon Gedanken gemacht. Gedanken, von denen Sie profitieren können.

Stöbern Sie doch hier einfach mal weiter, was sie hier an Lifehacks finden! Sie werden erstaunt sein, in wie viel Bereichen Sie sich das Leben einfacher gestalten können und preisgünstiger noch dazu. Ein weiterer Schritt in die Unabhängigkeit ;-). 

Viel Erfolg dabei!