Johannisbeersaft Rezept

Johannisbeersaft Rezept

Schwarzer Johannisbeersaft ist eine großartige Mischung für den Winter. Die Johannisbeere ist reich an Vitaminen und Spurenelementen, die für den Menschen sehr nützlich sind. Wenn Erwachsene diesen Saft zur Vorbeugung gegen Viren trinken, genießen Kinder dieses Getränk ohne Grund gerne, weil es einfach sehr lecker ist. Um echten schwarzen Johannisbeersaft zuzubereiten, muss man das richtige und genaue Rezept kennen, und ich werde Sie gerne an der Zubereitung dieses großartigen Getränks teilhaben lassen. Wir stellen schwarzen Johannisbeersaft für den Winter her.

Johannisbeersaft selber machen – Rezept

Zutaten: 

Schwarze Johannisbeere – 2 kg.

Zucker – 500 g.

Wasser – 300 g.

Was Sie noch brauchen: 

Tiefe Schüssel, Schüssel, Durslag, Puschkin, Topf tief – 2 Stück, Kocher, Holzklinge, Sieb, Waffelhandtuch – 3 Stück, Columnar, Topf tief für 10 Liter, Halbliterdosen – 4 Stück, Konservierungshüllen – 4 Stück, Gabel, Tisch, Mischen, Konservierungszange, Konservierungsschlüssel, Wolldecke.

Zubereitung:

Schritt 1: Bereiten Sie die schwarzen Johannisbeeren vor.

Wir nehmen eine tiefe Schüssel und geben zwei Kilogramm schwarze Johannisbeeren hinein, gehen darüber, entfernen die verdorbenen und mit Hilfe einer Gabel entfernen wir die Stiele. Streuen Sie die Johannisbeere in ein Sieb und waschen Sie sie unter fließendem Wasser ab. Lassen Sie das Wasser ablaufen und geben Sie die Beeren in eine gewaschene, tiefe Schüssel. Präparierte getrocknete schwarze Johannisbeeren gepresst. Machen Sie es einfach, so dass die Beeren einfach platzen, wir brauchen kein Johannisbeerpüree, wir machen Saft.

Johannisbeersaft

Schritt 2: Schwarzen Johannisbeersaft kochen.

Man nehme einen tiefen, sauberen, gekochten Topf, gieße in unvorbereitete Beeren, gieße 300 Gramm reines, destilliertes Wasser dazu und stelle es auf den Herd, in einer starken Wasserwaage eingeschlossen. Bringen Sie das Wasser zum Kochen und schrauben Sie den Herd auf eine mittlere Stufe. Kochen Sie die Beeren 30 Minuten lang, während dieser Zeit verdampft das Wasser und nur der Saft bleibt im Topf. Vergessen Sie nicht, die Kochmasse regelmäßig und vorsichtig mit einem Holzspatel umzurühren, damit die Beeren nicht am Boden des Topfes kleben bleiben.

Schritt 3: Passieren des Johannisbeersaftes.

Heisser Saft mit Beeren, den wir filtern sollten. Nehmen Sie dazu eine tiefe Pfanne, legen Sie ein sauberes Sieb auf ihre Oberfläche und legen Sie ein sauberes Handtuch darauf. Nehmen Sie eine Pfanne mit Fruchtmasse vom Herd und schütten Sie den Inhalt mit einer Schöpfkelle vorsichtig in ein mit einem Waffeltuch ausgelegtes Sieb. Bei diesem Verfahren wird der Saft kristallklar, ohne Ausfällungen oder Beerenscheiben. Lassen Sie uns jetzt geduldig sein und den Saft vollständig in den Kochtopf fließen, es wird etwa 4 Stunden dauern, bis er filtriert ist. Es ist an der Zeit, die Dosen und Deckel vorzubereiten.

Das könnte Sie auch interessieren:  Erdbeereis selber machen

Johannisbeeren

Schritt 4: Bereiten Sie den Vorratsbehälter für den Saft schwarzer Johannisbeeren vor.

Nehmen Sie einen großen Topf mit 10 Litern Fassungsvermögen, gießen Sie fließendes Wasser hinein und stellen Sie ihn auf einen in einer starken Ebene befindlichen Herd. Nachdem das Wasser abgekocht ist, lassen wir 4 Halbliterdosen und 4 Deckel zur Konservierung sauber mit Soda oder Reinigungsmittel gewaschen hinein. Sterilisieren Sie sie für 15 bis 20 Minuten. Sterilisierte Dosen werden mit Hilfe einer Konservierungszange aus dem Topf genommen, abgetropft und mit einem Küchenwaffeltuch auf einen Tisch gestellt. Nehmen Sie eine saubere Schüssel, legen Sie sie mit der Hand für ein paar Minuten in einen Topf mit kochendem Wasser und ziehen Sie sie heraus. Ziehen Sie die sterilisierten Deckel mit der Zange zur Konservierung aus dem Topf heraus und legen Sie sie in eine mit kochendem Wasser behandelte Schüssel und gießen Sie kochendes Wasser aus dem Topf. Im verbleibenden heißen Wasser behandeln wir die gesamte übrige vorgewaschene Ausrüstung, mit der wir weiter arbeiten werden – Pfannenpfanne und Schuwowku.

Schritt 5: Kochen Sie den Johannisbeersaft erneut.

Es ist vier Stunden her, und der Saft ist fast gestapelt. Wir verbinden die Ränder des Tuches und drücken es mit der Hand leicht nach unten, so dass die restlichen Safttröpfchen herausgefiltert werden. Werfen Sie die ausgepressten Beeren der schwarzen Johannisbeeren nicht weg, sie ergeben eine tolle Marmelade oder Konfitüre. Stellen Sie den Topf mit dem Saft auf den auf starker Stufe gedrehten Herd, bringen Sie ihn zum Kochen, schrauben Sie den Herd auf die mittlere Stufe und gießen Sie 500 Gramm Zucker ein. Den Saft 10 – 15 Minuten kochen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Auf der Oberfläche des gekochten Johannisbeersaftes sammelt sich Schaum, der während des gesamten Kochvorgangs mit einem Schaumlöffel entfernt wird. Achten Sie darauf, den Schaum zu entfernen, zusammen mit allen verbleibenden Bakterien und Chemikalien, die sich möglicherweise in den behandelten Beeren befunden haben.

Das könnte Sie auch interessieren:  Der Salat aus Chinakohl und Hähnchenbrust

Schritt 6: Einmachen von schwarzem Johannisbeersaft.

Stellen Sie die vorbereiteten Halblitergläser auf den Kopf und gießen Sie mit einem Schöpflöffel gekochten Johannisbeersaft hinein. Ziehen Sie die Deckel mit einer Konservierungszange heraus und decken Sie die Dosen damit ab. Wir nehmen den Schlüssel zur Konservierung und verwenden ihn zum Verschrauben der Gläser, so dass keine Lücken zwischen Deckel und Hals der Gläser entstehen. Breiten Sie die Wolldecke auf dem Boden aus und stellen Sie den Johannisbeersaft aus der Dose mit dem Deckel nach unten auf eines der Enden. Am zweiten Ende der Decke decken wir die Dosen ab, so dass es keine Schlitze gibt. Auf diese Weise kühlt die Konserve langsam ab, ohne dass die Temperatur 1 – 2 Tage lang übermäßig sinkt. Stellen Sie die gekühlten Saftdosen in die Speisekammer oder in den Keller.

Beeren

Schritt 7: Schwarzen Johannisbeersaft für den Winter servieren.

Vitaminsaft aus schwarzen Johannisbeeren wird, auf Raumtemperatur abgekühlt, in einem Dekanter serviert, aus dem er über Gläser gegossen wird. Daneben steht eine Eisvase für Liebhaber von kalten Getränken. Dieser Saft ist konzentriert und kann mit abgekochtem Wasser verdünnt werden. Aus solchem konzentrierten Saft kann man Mousse, Gelee, Kissel herstellen, man kann ihn mit solchen Aperitifs wie Wodka, Tequila, Wein verdünnen. Schwarzer Johannisbeersaft kann alkoholischen und nicht-alkoholischen Cocktails zugesetzt werden. Dieses Vitamingetränk kann zu jeder Mahlzeit getrunken werden, am attraktivsten ist es jedoch für warme Fleischgerichte. Es ist köstlich und gesund! Guten Appetit!

Tipps zum Johannisbeersaft Rezept:

  • Wenn Sie sich an das Rezept halten, können Sie Saft auch aus anderen Beeren herstellen, es können Himbeeren, Erdbeeren, Erdbeeren, rote Johannisbeeren, Kirschen und andere sein.
  • Sie können Dosen durch Autoklavieren, Mikrowellenherd oder mit einem Kessel sterilisieren, indem Sie die Dose mit dem Hals nach unten in die Deckelöffnung stellen.
  • Sie können den Saft während der Zubereitung mit Vanille oder Zimt aromatisieren.
  • Schwarze Johannisbeerfrüchte können mit allen anderen saftigen Beeren kombiniert werden.
  • Wenn Sie sehr süße Johannisbeeren gekauft haben. Sie können sie mit Zitrone oder konzentriertem Zitronensaft säuern, sie können in jedem Geschäft gekauft werden.
Bestseller Nr. 1
BLEICHHOF [6er Pack] Schwarzer Johannisbeersaft - 100% leckerer Direktsaft - Frische Früchte - ohne Zuckerzusatz und Zusatzstoffe - Nachhaltig hergestellt im Familienbetrieb
  • FRISCHE SCHWARZE JOHANNISBEEREN: Der schwarze Johannisbeeren Saft kann pur oder mit Fruchtsäften und Mineralwasser getrunken werden. Der Saft dient auch als Basis für Fruchtdesserts, Quark, Joghurt, Müslis oder ein Gelee.
  • 100% DIREKTSAFT & NATURPRODUKT: Unser Verarbeitungsprozess ist speziell ausgerichtet um viele Pflanzenstoffe zu erhalten: Schonend kalt gepresst, vorsichtig erhitzt auf 80°C und dadurch haltbar gemacht.
  • OHNE ZUCKERZUSATZ & ZUSATZSTOFFE: Wir verzichten komplett auf die Zugabe von Zucker, Aromen, Konservierungsstoffe oder anderen Zusatzstoffe. Die Vitamine der Frucht können einen positiven Einfluss auf Ihren Körper haben!
  • UMWELTSCHONENDER VERSAND: Unsere Versandverpackung ist aus kompostierbarer Maisstärke. Wir sind ein zertifizierter Partnerbetrieb Naturschutz des Landes Rheinland-Pfalz, wodurch wir z.B. Bienenkästen besitzen und 20% unserer Fläche nicht bewirtschaften und dem Insektenschutz zur Verfügung stellen.
  • NACHHALTIGER FAMILIENBETRIEB: Wir verwenden nur frische und heimische Früchte in unserem Familienbetrieb in Meckenheim, welchen wir mittlerweile in der dritten Generation führen = REGIONAL!
AngebotBestseller Nr. 2
AngebotBestseller Nr. 3
granini Trinkgenuss Schwarze Johannisbeere, 6er Pack (6 x 1 l)
  • Fruchtgehalt: mindestens 25%
  • Ohne Pfand
  • Vegan
Bestseller Nr. 4
Bleichhof Schwarzer Johannisbeersaft - 100% Direktsaft, OHNE Zuckerzusatz, Bag-in-Box (1x 5l Saftbox)
  • JOHANNISBEERE: Der Saft eignet sich zur Herstellung von Gelee. Wir empfehlen die Zubereitung im Kochtopf, da manche Küchengeräte mit Messereinsatz zu scharfe Messer haben.
  • 100% DIREKTSAFT: Wir verzichten auf jegliche Zusatzstoffe, um unseren Kunden ein reines Naturprodukt bieten zu können. Unser Verarbeitungsprozess ist darauf ausgerichtet, möglichst viele Pflanzenstoffe zu erhalten: Schonend kalt gepresst, schonend erhitzt auf 80°C und dadurch haltbar gemacht. Der Direktsaft enthält garantiert nur seinen eigenen Fruchtzucker und keine weiteren Zuckerzusätze, Aromen, Konservierungsstoffe oder andere Zusatzstoffe. Natürlich vegan und vegetarisch.
  • BAG-IN-BOX MIT ZAPFSYSTEM: Lieferung in praktischer Bag-in-Box-Verpackung mit integriertem Zapfhahn. Im Karton befindet sich ein lebensmittelechter Innenbeutel mit Zapfhahn, welcher sich über die Perforation an der Seite der Saftbox einfach ausklappen lässt. Das Zapfsystem ist kinderleicht zu bedienen und funktioniert ohne Nachtropfen. WICHTIG: Nach Anbruch nicht mehr hochkant aufstellen, um Luft in Box zu vermeiden. Wenn die Box leer ist, kann man den Beutel entnehmen und ausquetschen.
  • 3 MONATE HALTBAR: Durch die innovative Verpackung ist der Direktsaft nach dem Öffnen auch ohne Kühlung 3 Monate haltbar. Der Saft ist im Vakuumbeutel optimal geschützt und bleibt frisch bis zum letzten Glas.
  • NACHHALTIGER FAMILIENBETRIEB: Wir pressen und trocknen frische, heimische Früchte in unserem Familienbetrieb in Meckenheim in der Pfalz, welchen wir mittlerweile in der dritten Generation führen. Wir sind als Partnerbetrieb Naturschutz anerkannt und verpflichten uns zu Naturschutzleistungen, wie zum Beispiel Bienenschaukästen auf unserem Betriebsgelände und Blühstreifen. Außerdem achten wir auf kurze Transportwege (unsere Felder sind rund um den Betrieb maximal 5km entfernt).
Bestseller Nr. 5
Schwarzer Johannisbeersaft: Bio, 500 ml, 100% Saft, Enthält Flavonoide, Reich an Vitamin C, Ohne Zuckerzusatz, Nicht aus Konzentrat, Ohne Wasserzusatz, Ohne Zusatzstoffe, Geerntet aus Nordeuropa
  • REICH AN VITAMIN C (138,1 mg/100 g).
  • Eine 500ml Flasche enthält 1,1kg schwarze Johannisbeeren (Ribes nigrum) aus direkt gepressten Beeren - ohne den Einsatz von Konzentraten!
  • ECHT UND FRISCH, NATÜRLICHER GESCHMACK UND FARBE. Der Bio Johannisbeersaft von LOOV ist dunkelviolett und schmeckt wie echte schwarze Johannisbeeren.
  • OHNE ZUCKER, NICHT MIT WASSER VERDÜNNT. OHNE VERWENDUNG VON ENZYMEN ODER ZUSATZSTOFFEN. Da kein Zucker oder Wasser zugesetzt wird, sind LOOV 100% Beerensäfte von Natur aus sehr intensiv. Die nordischen Bedingungen sind gekennzeichnet durch lange Tage mit viel Licht und niedrigen Temperaturen während der Vegetationsperiode. Es hat sich gezeigt, dass Kräuter und Beeren aus dem Norden intensiver schmecken, als die aus dem Süden.
  • Die schwarzen Johannisbeeren aus kontrolliert biologischem Anbau werden in Estland geerntet. Aufgrund des kalten Klimas sind die Wald- und Gartenbeeren in den Ländern mit nordischem Klima besonders reich an Nährstoffen. Es gibt ein sauberes, unberührtes Anbaugebiet für Beeren, denn 51 % des Landes sind von Wäldern bedeckt.
Bestseller Nr. 6
Bleichhof Schwarzer Johannisbeersaft - 100% Direktsaft, OHNE Zuckerzusatz, Bag-in-Box (1x 3l Saftbox)
  • JOHANNISBEERE: Der Saft eignet sich zur Herstellung von Gelee. Wir empfehlen die Zubereitung im Kochtopf, da manche Küchengeräte mit Messereinsatz zu scharfe Messer haben.
  • 100% DIREKTSAFT: Wir verzichten auf jegliche Zusatzstoffe, um unseren Kunden ein reines Naturprodukt bieten zu können. Unser Verarbeitungsprozess ist darauf ausgerichtet, möglichst viele Pflanzenstoffe zu erhalten: Schonend kalt gepresst, schonend erhitzt auf 80°C und dadurch haltbar gemacht. Der Direktsaft enthält garantiert nur seinen eigenen Fruchtzucker und keine weiteren Zuckerzusätze, Aromen, Konservierungsstoffe oder andere Zusatzstoffe. Natürlich vegan und vegetarisch.
  • BAG-IN-BOX MIT ZAPFSYSTEM: Lieferung in praktischer Bag-in-Box-Verpackung mit integriertem Zapfhahn. Im Karton befindet sich ein lebensmittelechter Innenbeutel mit Zapfhahn, welcher sich über die Perforation an der Seite der Saftbox einfach ausklappen lässt. Das Zapfsystem ist kinderleicht zu bedienen und funktioniert ohne Nachtropfen. WICHTIG: Nach Anbruch nicht mehr hochkant aufstellen, um Luft in Box zu vermeiden. Wenn die Box leer ist, kann man den Beutel entnehmen und ausquetschen.
  • 3 MONATE HALTBAR: Durch die innovative Verpackung ist der Direktsaft nach dem Öffnen auch ohne Kühlung 3 Monate haltbar. Der Saft ist im Vakuumbeutel optimal geschützt und bleibt frisch bis zum letzten Glas.
  • NACHHALTIGER FAMILIENBETRIEB: Wir pressen und trocknen frische, heimische Früchte in unserem Familienbetrieb in Meckenheim in der Pfalz, welchen wir mittlerweile in der dritten Generation führen. Wir sind als Partnerbetrieb Naturschutz anerkannt und verpflichten uns zu Naturschutzleistungen, wie zum Beispiel Bienenschaukästen auf unserem Betriebsgelände und Blühstreifen. Außerdem achten wir auf kurze Transportwege (unsere Felder sind rund um den Betrieb maximal 5km entfernt).
Bestseller Nr. 7
Pfannenschwarz Apfel-Johannisbeersaft 100% Direktsaft, 2er Pack (2x5 l Bag in Box)
  • 100% Direktsaft ​- ohne Gelatine - Vegan
  • 0% Konservierungsstoffe
  • 0% Zuckerzusatz
  • 0% Fruchtsaftkonzentrate
  • 0% Zusatzstoffe
Bestseller Nr. 8
Walthers Schwarzer Johannisbeer-Nektar, 2er Pack (2 x 3 l Saftbox)
  • Innovative Verpackung, die lange Frische garantiert
  • Kinderleichtes Zapfen ohne Nachtropfen
  • Gekeltert in über 80 Jahre alter Familienkelterei
Bestseller Nr. 9
Bleichhof Schwarzer Johannisbeersaft - 100% Direktsaft, vegan, OHNE Zuckerzusatz, 3er Pack (3x 0,72l)
  • PREMIUM-QUALITÄT: Unser schwarzer Johannisbeer-Direktsaft wird aus gesunden und reifen schwarzen Johannisbeeren in bester Qualität hergestellt. Der Saft enthält keine Zusätze, ist frei von Verunreinigungen und komplett ohne Zuckerzusatz.
  • GESUND UND VIELSEITIG: Unsere Muttersäfte sind alle frei von zugesetztem Zucker und haben einen reinen Fruchtgeschmack. Sie sind eine beliebte Basis für Fruchtdesserts, Quark, Joghurt oder Müslis. Außerdem sind die Säfte optimal für eine vegane Ernährung geeignet.
  • HERSTELLUNG IM FAMILIENBETRIEB: Wir pressen und trocknen frische, heimische Früchte in unserem Familienbetrieb in Meckenheim in der Pfalz, welchen wir mittlerweile in der dritten Generation führen.
  • 24/7 KUNDENSERVICE: Wir haben unsere Produkte und das Angebot entsprechend der Wünsche und Anmerkungen unserer Kunden verbessert. Die Mitarbeiter vom Bleichhof sind immer für Sie da - auf Ihre Fragen wird schnell und zuverlässig innerhalb von 24 Stunden geantwortet.
  • UNSER ANTRIEB: Bleichhof ist nur zufrieden, wenn Sie begeistert sind. Sollten Sie wider Erwarten einmal nicht zufrieden sein, kontaktieren Sie uns gerne und wir finden gemeinsam eine Lösung!
Bestseller Nr. 10
Bleichhof Roter Johannisbeersaft - 100% Direktsaft, vegan, OHNE Zuckerzusatz, 6er Pack (6x 0,72l)
  • 100% DIREKTSAFT: Wir verzichten auf jegliche Zusatzstoffe, um unseren Kunden ein reines Naturprodukt bieten zu können. Alle unsere Säfte werden nur durch Erhitzen haltbar gemacht. Der Direktsaft enthält garantiert nur sein eigenes Fruchtzucker und keine weiteren Zusätze wie Zucker, Aromen, Konservierungsstoffe oder andere Zusatzstoffe.
  • HERSTELLUNG IN FAMILIENBETRIEB: Wir pressen und trocknen frische, heimische Früchte in unserem Familienbetrieb in Meckenheim in der Pfalz, welchen wir mittlerweile in der dritten Generation führen.
  • NATÜRLICH VEGETARISCH & VEGAN

Letzte Aktualisierung am 14.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × 2 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.