Käsekuchen mit Beeren

kaesekuchen-mit-beeren 06

Auf diese Seite finden Sie einen Rezept für sehr leckeren Käsekuchen mit Beeren. Es macht man ganz einfach und schnell. Schauen Sie mal selber an und probieren Sie auch 😉

Das könnte Sie auch interessieren:  Fitness-Pfannkuchen

Käsekuchen mit Beeren

Zutaten:

  • Käse – 500 g.
  • gefrorene und frische  Beeren – 200-300 g.
  • Joghurt – 200 g.
  • Eier – 2 St.
  • Mehl –  ¼ Tasse
  • Zucker – 6 EL.
  • Vanille – 1 TL.
  • Butter
  • Honig
Das könnte Sie auch interessieren:  Lachs in Knoblauch-Zitronen-Marinade

Zubereitung:

Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

  1. Eier, Käse und Zucker glatt rühren.

kaesekuchen-mit-beeren 01

2. Joghurt, Vanille dazugeben und glatt rühren. Mehl dazufeben und glatt rühren.

kaesekuchen-mit-beeren 02

3. Gefrorene Beeren dazugeben und alles miteinander glatt rühren.

Das könnte Sie auch interessieren:  Tarte Tatin Rezept

kaesekuchen-mit-beeren 03

4. Formen fetten, Teig in die Formen füllen.

kaesekuchen-mit-beeren 04

5. Im Ofen  ca.  40 Minuten backen.

kaesekuchen-mit-beeren 05

6. Tauchen Sie frische Beeren in Honig ein und über den Käsekuchen verteilen.

Fertig! Guten Appetit!

kaesekuchen-mit-beeren 06

Quelle: vkuso.ru

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwei × 3 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.