Pfefferkuchen Torte Rezept

pfefferkuchen-torte-rezept-dekoking-com

Pfefferkuchen Torte Rezept ist einfach zu machen und Sie werden begeistert. Schauen Sie mal und probieren Sie selber, es ist sehr lecker und macht man ganz einfach. 

Sketchnotes-Kurs

Pfefferkuchen Torte Rezept

Zutaten:

Für den Tortenboden:

  • Mehl – 270 g.
  • Soda – 1 TL
  • Salz – eine Prise
  • Eier – 2 St.
  • Rohrzucker – 100 g.
  • Butter – 125 g.
  • Zuckerrohrsirup – 100 g.
  • Doppelsahne – 100 ml.
  • Milch – 150 ml.
  • Orangenschale
  • Gewürze (1 TL Zimt, 2/3 TL Muskatnuß,1/4 TL Kardamon,1/2 TL Ingwer)
Das könnte Sie auch interessieren:  Einfache Gulaschsuppe Rezept

Zubereitung:

  1. Eier mit Zucker schaumig rühren, dazu Zuckerrohrsirup, Butter, Milch und Doppelsahne geben. Alles gut vermischen.
  2. Die trockenen Zutaten mit Gewürze vermischen. Das Mehl sieben und dazu geben. Die Orangenschale auch zufügen und alles gut vermischen. Dann den Teig in Backformen spülen.
  3. 20 -25 Minuten bei 180 Grad backen.
Das könnte Sie auch interessieren:  Wassermelone in Stäbchen schneiden

Für die Creme:

  1. 300 g. Frischkäse mit 250 g. Mascarpone vermischen, dabei Doppelsahne dazu geben.
  2. Jedes Torten-Teil mit der Creme schmieren. Auf der Torte die Creme gießen und mit Puderzucker dekorieren.
Das könnte Sie auch interessieren:  Zaziki selber machen

Guten Appetit!

pfefferkuchen-torte-rezept-dekoking-com-1

pfefferkuchen-torte-rezept-dekoking-com

Quelle: vk.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwanzig + zwölf =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.