Leckere Frühstücksbrötchen

leckere-fruehstuecksbroetchen-dekoking-com-4

Die leckere Frühstücksbrötchen aus dem Backofen ist eine perfekte Alternative zu den üblichen langweiligen Wurst Käse Brötchen zum Frühstück. Probieren Sie aus. Das nimmt nicht viel Zeit in Anspruch! 

Leckere Frühstücksbrötchen selber machen – Rezept

Zutaten (für 2 St.): 

  • Blätterteig— 1 Teigblatt
  • Hartkäse — 50 g.
  • Schinken — 50 g.
  • Oliven -2 St.
  • Eier — 2 St.
  • Petersilie
  • Salz, Pfeffer
Das könnte Sie auch interessieren:  Leckerer und gesunder Cocktail zum abnehmen

Zubereitung: 

Den Teig muss man ausrollen. Danach 2 Quadrate ausschneiden. Die Seite soll etwa 15 cm hoch sein. Dann auf dem Backblech legen und mit dem Messer 1 cm Ränder machen.

Das könnte Sie auch interessieren:  Crepes mit Schinken und Käse

leckere-fruehstuecksbroetchen-dekoking-com-2

Schinken und Oliven fein schneiden.

leckere-fruehstuecksbroetchen-dekoking-com-6

Der Käse grob reiben.

leckere-fruehstuecksbroetchen-dekoking-com-3

Das Schinken, den Käse und Oliven auf dem Teig auflegen und im Backofen bei 200 Grad 12-15 Minuten backen.

leckere-fruehstuecksbroetchen-dekoking-com-1

Danach muss man aus dem Backofen holen. Auf jedes Brötchen ein Ei aufschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann muss man wieder im Backofen stellen und 5-7 Minuten backen.

Das könnte Sie auch interessieren:  Möhrenauflauf Rezept

leckere-fruehstuecksbroetchen-dekoking-com-5

Danach mit den Petersilien streuen!

leckere-fruehstuecksbroetchen-dekoking-com

Guten Appetit!

leckere-fruehstuecksbroetchen-dekoking-com-4

Quelle: vk.com / gastrokot.by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 × 2 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.