Französische Käsesuppe

franzoesische-kaesesuppe-dekoking-com

Viele mögen französische Küche. Das ist eine Alternative der französischen Zwiebelsuppe. Hier ist ein Rezept der französischen Käsesuppe. Ganz lecker! Probieren Sie mal selber!

Tipp des tages

Kissen mit Herbstmotive

Kissen mit Herbstmotive-4
Kissen mit Herbstmotive
Kissen mit Herbstmotive-3
Kissen mit Herbstmotive-1

Französische Käsesuppe  

Zutaten: 

– Hähnchenbrustfilet— 400–500 g.
– Schmelzkäse— 200 g.
– Kartoffel— 400 g.
– Zwiebel — 150 g.
– Möhre — 180 g.
– Butter — nach Geschmack
– Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt, Suppengemüse

Zubereitung:

  1. In einem großen Suppenkessel (3 L.) Hähnchenfilet legen und kochen lassen. Mit 1 TL Salz und Pfeffer würzen und Lorbeerblatt (2-3 St.) dazulegen. 20 Minuten kochen lassen und dann das Fleisch rausnehmen.
  2. Zwiebel und Kartoffel schälen und quadratisch schneiden. Möhre reiben. Fleisch schneiden. Schmelzkäse auch schneiden.
  3. In die gekochte heiße Brühe Kartoffel geben und 5-7 Minuten kochen.
  4. Zwiebel und Möhre in Butter anbraten. Salz und Pfeffer einrühren und alles in die Suppenkessel unter Rühren geben. 5-7 Minuten kochen.
  5. Dann Fleisch dazu und noch 3-4 Minuten kochen. Am Ende Schmelzkäse geben und noch einmal alles gut umrühren.

Guten Appetit!
franzoesische-kaesesuppe-dekoking-com

Quelle: vk.com

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie immer frische Tutorials, DIY und Dekoideen per Email bekommen? Dann abonnerien Sie unseren Newsletter :)

Datenschutzrichtlinien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünf − drei =