Bounty Kuchen

bounty-kuchen-dekoking-com

Das ist ein tolles Rezept und schmeckt wie Bounty: Bounty Kuchen. Probieren Sie diesen Kuchen aus. Es ist wirklich unglaublich lecker!  

Bounty Kuchen

Zutaten:

  • Gebäck – 200 g.
  • Zucker – 20 g.
  • Kakao – 2 EL.
  • Wasser – 100 ml.
  • Kokosraspel – 80 g.
  • Butter – 80 g.
  • Puderzucker – 60 g.

Zubereitung:

  1. Das Gebäck muss man zu Pulver stampfen. Kakao dazu geben und gut vermischen.
  2. Zucker im heißen Wasser lösen und auch zugeben.
  3. Butter mit Puderzucker schlagen und mit Kokosraspel vermischen.
  4. Dann auf der Frischhaltefolie zuerst Gebäckmischung legen, dann die Kokosmischung.
  5. Alles einrollen und Minimum für 1 Stunde im Kühlschrank stellen.

bounty-kuchen-dekoking-com

Quelle: vk.com

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie immer frische Tutorials, DIY und Dekoideen per Email bekommen? Dann abonnerien Sie unseren Newsletter :)

Datenschutzrichtlinien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

neun + 4 =