Hähnchen mit Orange überbacken

haehnchen-mit-orange-ueberbacken-dekoking-com

Von dem Geschmack dieses Rezeptes Hähnchen mit Orange überbacken werden Sie schön beeindrucken. Sehr lecker und macht man einfach! Schauen Sie mal: 

Tipp des tages

Blutende Halloween Kerzen

Blutende Halloween Kerzen-3
Blutende Halloween Kerzen
Blutende Halloween Kerzen-2
Blutende Halloween Kerzen-1

Hähnchen mit Orange überbacken

Zutaten:

  • 700 g. – Hähnchen
  • 2 St. Orangen
  • 2 Zwiebel (rot)
  • 2 Knoblauchzehe
  • 2 EL Sojasoße
  • 2 EL Kognak (nach Wunsch)
  • Pfeffer
  • Ausgetrockneter Ingwer (Prise)

Zubereitung:

  1. Den Orangensaft durchdrücken, dazu Kognak, Sojasoße und Gewürze geben.
  2. Das Hähnchen waschen und zerlegen und mit der Marinade vermischen. Bei der Seite für 1-2 Stunden stellen.
  3. Zwiebel waschen, schälen und in Würfel
  4. Das Hähnchen in die  Auflaufform legen und drauf Zwiebel legen. Die zweite Orange schneiden und auch drauf legen.
  5. 30-40 Minuten bei 190 Grad im Backofen überbacken.

Guten Appetit!

haehnchen-mit-orange-ueberbacken-dekoking-com

Quelle: lovecook.me

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie immer frische Tutorials, DIY und Dekoideen per Email bekommen? Dann abonnerien Sie unseren Newsletter :)

Datenschutzrichtlinien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwölf + 5 =