Sitzhocker aus einem Autoreifen

Sitzhocker aus einem Autoreifen 01

Haben Sie einen alten Autoreifen?! Wir haben eine tolle Idee für Sie. Schauen Sie mal wie einfach kann man einen kreativen Sitzhocker aus einem Autoreifen selber machen.

Sitzhocker aus einem Autoreifen

 

Ihr benötigt: 1 Autoreifen, dickes Seil, 2 runde Sperrholzplatten stark 55 mm, Klebepistole, Lack, Schere, Akkuschrauber und Schnellbauschrauben.

Sitzhocker aus einem Autoreifen 02

  1. Waschen Sie den Autoreifen und wischen ihn austrocknen.
  2. Schrauben Sie Oben auf den Autoreifen die Sperrholzplatte ( Dafür brauchen Sie 4-5 Schnellbauschrauben).

Sitzhocker aus einem Autoreifen 03

Sitzhocker aus einem Autoreifen 04


Tipp! Das könnte für Sie interessant sein:


3. Dann beginnen Sie das Seil um den Autoreifen zu wickeln.

Sitzhocker aus einem Autoreifen 04

Sitzhocker aus einem Autoreifen 05

4. Lackieren Sie den Sitzhocker und warte bis er trocknet. Dann lackieren noch einmal.

Sitzhocker aus einem Autoreifen 06

Fertig! 🙂

Quelle: www.svoimi-rukamy.com

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie immer frische Tutorials, DIY und Dekoideen per Email bekommen? Dann abonnerien Sie unseren Newsletter :)

Datenschutzrichtlinien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 × 5 =