Kerzenständer aus Weinglas selber machen

kerzenstaender-aus-weinglas-selber-machen-dekoking-com-5

Die Kerzenständer sind oft die kleine Designobjekte. In der kalten Jahreszeit bringen die Kerzen die Gemütlichkeit ins Haus und die feierliche Stimmung machen sie auch. Aus einem Weinglas kann man auch einen schicken Kerzenständer selber machen. 

Kerzenständer aus Weinglas selber machen

Sie benötigen dafür ein Weinglas, Acrylfarben, Kleber, Pinsel, Servietten und Alufolie.

Zunächst muss man das Glas vorbeireiten: mit der weißen Farbe es färben, die Servietten zerfetzen und sie auf dem Glas aufkleben. Danach trocknen lassen.

kerzenstaender-aus-weinglas-selber-machen-dekoking-com-6

kerzenstaender-aus-weinglas-selber-machen-dekoking-com-7

kerzenstaender-aus-weinglas-selber-machen-dekoking-com-1

Dann muss man es bemalen und die Alufolie benutzen.

kerzenstaender-aus-weinglas-selber-machen-dekoking-com-3

kerzenstaender-aus-weinglas-selber-machen-dekoking-com-2

Danach das Motiv malen.

kerzenstaender-aus-weinglas-selber-machen-dekoking-com-4

kerzenstaender-aus-weinglas-selber-machen-dekoking-com

Und der Kerzenständer soll so aussehen. Ganz schick!

kerzenstaender-aus-weinglas-selber-machen-dekoking-com-5

Quelle: vk.com

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie immer frische Tutorials, DIY und Dekoideen per Email bekommen? Dann abonnerien Sie unseren Newsletter :)

Datenschutzrichtlinien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × 2 =