Kokoskuchen mit Sahne

kokoskuchen-mit-sahne-dekoking-com

Dieser Kokoskuchen mit Sahne schmeckt gut. Wenn Sie oder Ihre Familie  Kokos-Fans sind, dann werdet ihr diesen Kuchen lieben. Hier ist das Rezept:

Kokoskuchen mit Sahne

Zutaten:

  • 500 g. Buttermilch oder Kefir
  • 2 Eier
  • 200 g. Zucker
  • 1 TL Soda (mit dem Essig gelöscht)
  • 4 Glas Mehl

Für den Belag:

  • 100 g. Zucker
  • 2 Gläser Kokosraspel
  • 1 Verpackung Vanillezucker
  • 200 g. Sahne

Zubereitung:

  1. Für den Teig werden alle Zutaten gut verrührt und auf einem gefetteten Backblech verteilt.
  2. Für den Belag: Zucker, Vanillezucker und Kokosraspel mischen. Wenn der Kuchen fertig ist, diese Mischung auf den Teig geben.
  3. Den Kuchen wird 20-25 Minuten bei 170-180 Grad im Backofen gebacken.
  4. Sofort nach dem Backen wird die Sahne auf dem Kuchen gegeben.

Guten Appetit!

kokoskuchen-mit-sahne-dekoking-com

Quelle: vk.com

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie immer frische Tutorials, DIY und Dekoideen per Email bekommen? Dann abonnerien Sie unseren Newsletter :)

Datenschutzrichtlinien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 × eins =